Absinthe aus Deutschland

Deutscher Absinth ist sehr variantenreich

Absinthe aus Deutschland müssen ja schon deshalb eine gewisse Tradition haben, da in Deutschland Absinth 1923 verboten wurde. Hätte es keine deutschen Absinthe gegeben, hätte man sich dieses Gesetz ja auch sparen können. Derzeit gibt es ein paar Hersteller, die wieder anfingen, diese Traditionen aufleben zu lassen und dabei sind einige tolle Kreationen entstanden, die den internationalen Vergleich mit anderen Ländern überhaupt nicht zu scheuen brauchen. Hier ist vor allem die Ulex, Eichelberger und Neuzeller Klosterbrennerei zu nennen, die Absinth aus Deutschland auf höchstem Niveau produzieren.

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Absinth Dr. Seltsam`s Absinthium Alpha
Absinth Dr. Seltsam`s Absinthium Alpha
Der Absinth Dr. Seltsam`s Absinthium Alpha ist aus der Zusammenarbeit von Daniel Werle und Peter Fuss entstanden. Bei den Absinthiades 2018 holte der Absinth Dr. Seltsam`s Absinthium Alpha die Auszeichnung Grand Or - das große Gold.
Inhalt 0.5 Liter (78,98 € * / 1 Liter)
39,49 € *
ST1746
Absinth Ulex Exstase
Absinth Ulex Exstase
Der Absinth Ulex Exstase ist ein roter Absinth, der in Deutschland produziert wird. Die Brennerei Ulex zeichnet für den Absinth Exstase verantwortlich.
Inhalt 0.7 Liter (57,07 € * / 1 Liter)
39,95 € *
ST1057
Absinth Vision Classic
Absinth Vision Classic
Absinth Vision Classic ist ein grüner Absinth mit mittlerem Anisanteil. Absinth Vision Classic wird in Deutschland produziert.
Inhalt 0.7 Liter (61,36 € * / 1 Liter)
42,95 € *
ST1306
Absinth Vision Bohemia
Absinth Vision Bohemia
Absinth Vision Bohemia ist ein farbloser Absinth mit geringem Anisanteil. Absinth Vision Bohemia wird neuerdings in Deutschland produziert.
Inhalt 0.7 Liter (71,36 € * / 1 Liter)
49,95 € *
ST1307
Absinth Fee Verte Classic
Absinth Fee Verte Classic
Absinth Fee verte Classic ist ein natürlich gefärbter Absinth. Absinth Fee Verte Classic trübt bei Zugabe von eiskaltem Wasser.
Inhalt 0.7 Liter (42,43 € * / 1 Liter)
29,70 € *
ST1324
Absinth Ulex Dark
Absinth Ulex Dark
Der Absinth Ulex Dark ist eher ein Kräuterbitter mit Wermutanteil. Absinth Ulex Dark kann daher auch pur getrunken werden.
Inhalt 0.5 Liter (58,00 € * / 1 Liter)
29,00 € *
ST1200
Absinth Ulex Gold
Absinth Ulex Gold
Der Absinth Ulex Gold beinhaltet wie der Name schon sagt Gold. Im Absinth Ulex Gold schwirrt Blattgold umher beim Schütteln.
Inhalt 0.35 Liter (85,57 € * / 1 Liter)
29,95 € *
ST1060
Absinth Abtshof 80
Absinth Abtshof 80
Absinth Abtshof 80 ist eine Sonderedition der Abtshof Destillerie. Zum 80 jährigen Firmenjubiläum wurde dieser Absinth Abtshof 80 entwickelt.
Inhalt 0.2 Liter (99,75 € * / 1 Liter)
19,95 € *
ST1660
Absinth Ulex OII
Absinth Ulex OII
Der Absinth Ulex OII enthält kein Anis. Deshalb trübt der Absinth Ulex OII auch nicht bei Zugabe von eiskaltem Wasser.
Inhalt 0.5 Liter (59,90 € * / 1 Liter)
29,95 € *
ST1059
Absinth Medusa White Label
Absinth Medusa White Label
Der Absinth Medusa White Label ist vorgezuckert. Deshalb kann bei der Zubereitung des Absinth Medusa White Label auf ein Zuckerstück verzichtet werden.
Inhalt 0.5 Liter (59,90 € * / 1 Liter)
29,95 € *
ST1336
Absinth Ulex Pierre Ordinaire
Absinth Ulex Pierre Ordinaire
Der Absinth Ulex Pierre Ordinaire ist mit seinen nur 55% vol. alc. der kleinere Bruder von dem stärkeren. Deshalb ist bei Absinth Ulex Pierre Ordinaire der Geschmack auch sanfter.
Inhalt 0.7 Liter (50,00 € * / 1 Liter)
35,00 € *
ST1197
Ulex Absinth Ordinaire
Ulex Absinth Ordinaire
Der Ulex Absinth Ordinaire ist wohl der stärkste deutsche Absinth. Nahe der Nordseeküste wird Ulex Absinth Ordinaire mit eiskaltem Wasser in einem Verhältnis von 1:4 mit einem Würfelzuckerstück verdünnt.
Inhalt 0.7 Liter (61,29 € * / 1 Liter)
42,90 € *
ST1058
1 von 2